Aktuelle, unabhängige Urteile der Presse.

wgv Versicherungen bieten Spitzenleistungen zu äußerst günstigen Preisen

Vergleichen lohnt sich – gerade bei Versicherungen. Dem Verbraucher helfen dabei unabhängige und kompetente Medien. In der Presse schneiden die Angebote der wgv regelmäßig hervorragend ab.

Überzeugen Sie sich selbst!

Kfz-Versicherung

Auto Bild hat in Ausgabe 43/2013 Kfz-Versicherungen unter die Lupe genommen. Dabei belegt die wgv 6 x den 1. Platz. Jetzt wechseln und bares Geld sparen!.
 
 
 
 
 

Die Zeitschrift FocusMoney hat in der Ausgabe 37/2013 (Erstverkaufstag 04.09.2013) Kfz-Versicherungen getestet. Dabei ist die wgv als TOP Kfz-Versicherer bewertet worden. Unsere Prämien liegen z. B. beim BASIS-Tarif mehr als 30% unter dem Branchendurchschnitt.
 
 
 

FocusMoney hat in Ausgabe 17/2013 Kfz-Versicherer auf ihre Fairness beurteilt. Dabei hat die wgv das Gesamturteil "sehr gut" erhalten.
 
 
 
 
 

Stiftung Warentest hat in Finanztest 11/2012 Kfz-Versicherungen untersucht. Dabei ist die wgv 7 x bei den zehn günstigsten Angeboten vertreten. Jetzt wechseln und bares Geld sparen.

auto motor und sport hat in der Ausgabe 23/2012 (Erstverkaufstag: 18.10.2012) Kfz-Versicherungen verglichen. Die Tarife der wgv sind 15 x bei den günstigsten Angeboten.

Bei der Untersuchung "Ranking Deutscher Autoversicherer" durch den Marktforschungsdienst map-report (November 2011), erhielt die wgv erneut die Höchstnote "mmm" ("hervorragend"). Dieser Spitzenplatz wurde für „langjährig hervorragende Leistungen“ vergeben.

Das Map-Report-Rating bewertet nicht nur die Preise, sondern untersucht auch die Service- und Bilanzkennzahlen der Versicherer. Erstmals wurden auch die Beschwerden an den Versicherungsombudsmann berücksichtigt. Dieses Ergebnis zeigt, dass die wgv seit vielen Jahren nicht nur zu den preiswertesten Anbietern gehört, sondern auch beim Service und der Schadenregulierung hervorragende Leistungen erbringt.

Bei einem Vergleich der Zeitschrift FOCUS MONEY (Ausgabe 46/2011, Erstverkauftstag 09.11.2011) von Kfz-Versicherungen belegt die wgv 9 x Platz 1. In 25 Fällen gehören wir zu den TOP5-Anbietern.

In der Ausgabe 43/2011 (Erstverkaufstag 28. Oktober 2011) vergleicht Auto Bild Kfz-Versicherungen. Dabei steht die wgv bei 3 Vergleichen auf dem ersten Platz und ist insgesamt neun Mal unter den TOP3-Anbietern zu finden.
 
 
 
 
 

In der Ausgabe 23/20110 (Erstverkaufstag 26. Oktober 2011) vergleicht die Auto Zeitung Kfz-Versicherungen. Bei insgesamt fünf Fahrertypen gehört die wgv zu den günstigsten Anbietern.

Stiftung Warentest hat in Finanztest 11/2011 Kfz-Versicherungen verglichen. Dabei ist die wgv 25 Mal unter den zehn günstigsten Angeboten vertreten. Wer jetzt wechselt kann viel Geld sparen.

Bei einem Vergleich der Zeitschrift FOCUS MONEY (Ausgabe 39/2011, Erstverkauftstag 21.09.2011) von Kfz-Versicherungen gehören die Angebote der wgv zu den Top-Tarifen.

Bei einem Vergleich der Zeitschrift AUTOStraßenverkehr (Ausgabe 13/2011, Erstverkauftstag 25.05.2011) von Kfz-Versicherungen für Fahranfänger belegt die wgv in zwei Fällen den ersten Platz.

Bei der Untersuchung "Ranking Deutscher Autoversicherer" durch den Marktforschungsdienst map-report (November 2010), erhielt die wgv erneut die Höchstnote "mmm" ("hervorragend"). Dieser Spitzenplatz wurde für „langjährig hervorragende Leistungen“ vergeben.

Dieses Ergebnis zeigt, dass die wgv Versicherungen seit vielen Jahren nicht nur zu den preiswertesten Anbietern gehört, sondern auch beim Service und der Schadenregulierung hervorragende Leistungen erbringen.

In der Ausgabe 23/2010 (Erstverkaufstag 27. Oktober 2010) vergleicht die Auto Zeitung Kfz-Versicherungen. Dabei steht die wgv 2 x auf Platz 1.

In der Ausgabe 43/2010 (Erstverkaufstag 29. Oktober 2010) vergleicht Auto Bild Kfz-Versicherungen. Dabei steht die wgv in 6 Fällen auf Platz 1. Wechseln, sparen, schlauer sein.
 
 
 
 
 
 

Stiftung Warentest hat in Finanztest 11/2010 Kfz-Versicherungen verglichen. Hierbei erhielt die wgv 5 x 1. Platz bei den untersuchten Testfällen. Wer jetzt wechselt kann viel Geld sparen.

In der Ausgabe 06/2010 von Guter Rat (Erstverkaufstag 27.05.2010) ist ein Tarifvergleich Kfz-Versicherung enthalten. Dabei hat die wgv als bester Anbieter abgeschnitten.

In der Ausgabe 45/2009 von Focus (Erstverkaufstag 02.11.09) ist ein Tarifvergleich Kfz-Versicherung enthalten. Dabei werden die besten und günstigsten Versicherer dargestellt. In 21 Fällen gehören wir zu den TOP5-Anbietern.

In der Ausgabe 44 vom 30. Oktober 2009 vergleicht Auto Bild Kfz-Versicherungen. In drei Fällen belegt die wgv Platz 1, insgesamt 15 x sind wir bei den Top10-Anbietern enthalten. Wechseln, sparen, schlauer sein.
 
 
 
 

Stiftung Warentest hat in Finanztest 11/2009 eine Marktuntersuchung zur Autoversicherung veröffentlicht. Hierbei erhielt die wgv 3 x 1. Platzbei den 7 untersuchten Testfällen. Wer jetzt wechselt kann viel Geld sparen.

Die Zeitschrift „Auto Bild“ hat in der Ausgabe 11/2009 die günstigsten Kfz-Versicherungen der 25 meistverkauften Neuwagen in Deutschland dargestellt. Dabei liegt die wgv in 15 Fällen auf dem ersten Platz. Bei allen Vergleichen gehören wir mindestens zu den drei günstigsten Anbietern. Vergleichen Sie selbst und sparen Sie bares Geld. Eine Tarifauskunft können Sie sich gleich selbst erstellen.  
 

Bei einer Untersuchung der Autoversicherer durch den Marktforschungsdienst map-report (November 2008), erhielten die Württembergische Gemeinde-Versicherung und die WGV-Schwäbische Allgemeine Versicherung AG erneut das höchstmögliche Prädikat "mmm" ("hervorragend"). Diese Höchstnote wurde für „langjährig hervorragende Leistungen“ vergeben. Bewertet wurde nach den Kriterien Preiswürdigkeit, Service und Bilanzstärke.

Dieses Ergebnis zeigt, dass die wgv Versicherungen seit vielen Jahren nicht nur zu den preiswertesten Anbietern gehört, sondern auch beim Service und der Schadenregulierung hervorragende Leistungen erbringen.

Die Zeitschrift „AutoBild“ hat in der Ausgabe 45/2008 einen Beitragsvergleich zur Autoversicherung veröffentlicht. Bei sieben Modellbeispielen belegt die wgv beim Preisvergleich den 1. Platz. Auch bei den anderen Modellbeispielen liegt die wgv immer im Spitzenfeld der Anbieter.
 
 
 

Stiftung Warentest hat in Finanztest 11/2008 eine Marktuntersuchung zur Autoversicherung veröffentlicht.

Erneut gehört die wgv zu den preisgünstigsten Anbietern mit einem weit besseren Beitragsniveau als der Durchschnitt. Beim Modellbeispiel „Junge Familie“ belegt die wgv.den 1. Platz.

Stiftung Warentest hat in Finanztest 11/2007 eine Marktuntersuchung zur Autoversicherung veröffentlicht. Die wgv Schwäbische Allgemeine hat es hierbei besonders oft unter die Top Ten der günstigsten Anbieter geschafft. Zudem belegten wir sogar 5 mal den Spitzenplatz als preiswertester Anbieter bei den untersuchten Modellfällen

Stiftung Warentest hat in Finanztest 11/2006 eine Marktuntersuchung zur Kfz-Versicherung veröffentlicht. Im Testbericht wird besonders darauf hingewiesen, dass die wgv Schwäbische-Allgemeine mit am häufigsten unter den Top Ten plaziert ist. Bei zwei Berechnungsmodellen stehen wir sogar auf Platz 1. Somit gehören wir zu den preiswertesten Anbietern in der Autoversicherung.

Bei einer Untersuchung der Autoversicherer durch den Marktforschungsdienst map-report (November 2006), belegte die Württembergische Gemeinde-Versicherung a.G. Platz 1. Auch die WGV-Schwäbische Allgemeine Versicherung AG erhielt das höchstmögliche Prädikat „mmm“ („hervorragend“). Bewertet wurde nach den Kriterien Preiswürdigkeit, Service und Bilanzstärke.

Dieses Ergebnis zeigt, dass die wgv Versicherungen seit vielen Jahren nicht nur zu den preiswertesten Anbietern gehört, sondern auch beim Service und der Schadenregulierung hervorragende Leistungen erbringen.

In Finanztest 11/2005 hat Stiftung Warentest eine Marktuntersuchung zur Kraftfahrtversicherung veröffentlicht. Diese erbrachte das erfreuliche Ergebnis, dass die wgv durchweg ein weit besseres Beitragsniveau im Vergleich zum Durchschnitt in allen Tarifvarianten aufweist. Somit gehören wir zu den preiswertesten Anbietern in der Autoversicherung.

Bei der gesetzlich vorgeschriebenen Kfz-Haftpflichtversicherung kann der Verbraucher viel Geld sparen. Im Finanztest 11/2004 wird bewiesen, dass die wgv und ihr Tochterunternehmen, die wgv Schwäbische Allgemeine, immer unter den Topanbietern liegen – günstige Preise und sehr gute Leistungen.

Die Kfz-Haftpflichtversicherung ist gesetzlich vorgeschrieben, aber wer die Beiträge vergleicht, kann hier richtig Geld sparen!

Für Finanztest 6/2003 liegt die wgv beim Haftpflicht-Schutz für das Auto ganz vorne, denn sie bietet erstklassige Leistungen zu einem konkurrenzlos günstigen Preis.

Fast konkurenzlos günstig und attraktiv in den Leistungen schneidet die wgv bei den Kfz-Versicherungen, Capital 3/2003 ab.

Clevere Autofahrer können mit der wgv schnell bis zu 50 % gegenüber den teuersten Anbietern sparen!

Haftpflichtversicherung

Finanztest hat in der Ausgabe 09/2012 Privathaftpflichtversicherungen für Familien gestestet (Mehr als 250 Tarife von 72 Privathaftpflichtversicherern). Dabei hat die wgv und das Qualitätsurteil SEHR GUT (1,3) erhalten.

Die Zeitschrift ÖKO-TEST hat in der Ausgabe 11/2010 Privathaftpflichtversicherungen getestet. Dabei erhält die wgv das Gesamturteil „1. Rang“ für den OPTIMAL-Tarif.

Stiftung Warentest hat in Finanztest 04/2010 eine Marktuntersuchung zur Privathaftpflichtversicherung veröffentlicht. Im Test von über 200 Familientarifen erhält die wgv mit ihrem Optimal-Tarif das Finanztest-Qualitätsurteil „sehr gut“ (1,3). Überzeugen auch Sie sich von unserem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis und erstellen Sie sich gleich selbst eine Tarifauskunft.

Stiftung Warentest hat in Finanztest 8/2008 eine Marktuntersuchung zur Privathaftpflichtversicherung veröffentlicht. Im Test von 250 Familientarifen bietet die wgv Schwäbische mit ihrem Standardtarif das günstigste Angebot mit guten Bedingungen an. Überzeugen auch Sie sich von unserem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Diesen wichtigen Versicherungsschutz sollte jeder unbedingt haben. Erstellen Sie sich gleich selbst eine Tarifauskunft.

Die Zeitschrift ÖKO-TEST hat in der Ausgabe 04/2008 Tierversicherungen getestet. Dabei hat die wgv mit dem Urteil „1. Rang“ bei den Haftpflichtversicherungen für Pferdehalter und mit dem 2. Rang bei Haftpflichtversicherungen für Hundehalter abgeschnitten.

Insbesondere für Hunde und Pferde ist eine Tierhaftpflichtversicherung unerlässlich. Mit der wgv Tierhaftpflichtversicherung haben Sie den idealen Partner an Ihrer Seite. Überzeugen Sie sich selbst und testen Sie unser Angebot.

Bei einer Marktuntersuchung der Zeitschrift ÖKO-TEST(1/2008) wird die private Haftpflichtversicherung mit Basis-Schutz für eine Familie der wgv mit dem Gesamturteil „1. Rang“ bewertet.

Die Haftpflichtversicherung wird sowohl von Verbraucherschützern als auch Versicherern als wichtigster Versicherungsschutz angesehen.

Bei unserem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis sollten Sie auf diese Risikoabsicherung nicht verzichten. Testen Sie unser Angebot!

Preiswertester Anbieter für eine Privathaftpflichtversicherung mit einer Versicherungssumme von 5 Mio. Euro

Stiftung Warentest hat in Finanztest 4/2006 eine Marktuntersuchung zur Privathaftpflichtversicherung veröffentlicht. Beim Preisvergleich der Privathaftpflichtversicherungen mit 5 Mio. Euro Versicherungssumme belegen die Angebote der wgv Versicherungen sowohl bei den Familientarifen als auch Singletarifen den 1. Platz als preiswertester Anbieter.

Dabei umfasst unser Versicherungsschutz alle wesentlichen Leistungen, die in einer Privathaftpflichtversicherung enthalten sein müssen.

„Guter Schutz muss nicht teuer sein.“ Laut FINANZTEST 6/2004 kosten die günstigsten Normaltarife in der Privathaftpflichtversicherung etwa 50 Euro. Das Angebot der wgv ist hier führend.

Wer zu einem preiswerteren Anbieter wechselt, kann auch bei der Privathaftpflicht sparen, und zwar laut FINANZtest 6/2003 mehr als 65 Prozent! Absolut top ist hier das Angebot der wgv , die bereits ab 50 Euro umfassend schützt und auch für sehr hohe Schadenersatzforderungen aufkommt.

Diese Investition lohnt sich: Beim kritischen Beitragsvergleich des hessen fernsehen (2/2002) wurde die Haftpflichtversicherung der wgv Testsieger und erhielt in der Rubrik service:trends das Prädikat „sehr gut“.

Rechtsschutzversicherung

Finanztest hat in der Januar-Ausgabe 2012 Rechtsschutzversicherungen verglichen. Dabei schneidet der wgv OPTIMAL-Tarif mit der Note "GUT 2,0" bei der Verbraucherfreundlichkeit der Bedingungen ab. Damit gehören wir zu den besten Anbietern. Besonders betont wird unser günstiger Preis.

Die unabhängige Zeitschrift Guter Rat hat in Ausgabe 06/2010 eine Marktuntersuchung zur Rechtsschutzversicherung veröffentlicht. Die wgv gehört dabei zu denTOP-Anbietern für die Bereiche Privat-, Berufs- und Verkehrsrechtsschutz.

In der Ausgabe 40/2009 (Erstverkaufstag 28.09.2009) der WirtschaftsWoche werden Rechtsschutzversicherungen verglichen. Dabei hat die wgv bei Preis, Leistung und Kundenzufriedenheit die höchste Auszeichnung „sehr empfehlenswert“ erhalten. Bereits für 142,40 Euro im Jahr können Sie sich mit dem Privat-, Berufs- und Verkehrs-Rechtsschutz der wgv absichern.

Das unabhängige Verbrauchermagazin Guter Rat hat in Ausgabe 12/2008 eine Marktuntersuchung zur Rechtsschutzversicherung veröffentlicht. Die wgv ist dabei der günstigste Anbieter und auf dem 1. Platz für die Bereiche Privat, Beruf, Verkehr und Wohnung.

Zwei mal Platz 1 erhielt die wgv bei der Marktuntersuchung von Stiftung Warentest Finanztest 8/2007 zum Thema Verkehrsrechtsschutz. Als preiswertester Versicherer in den beiden Bereichen Verkehrsrechtsschutz für ein Fahrzeug und Fahrerrechtsschutz konnte die wgv darüber hinaus auch mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis überzeugen.

„Wieder einmal dabei die wgv.der Preisbrecher“ so urteilt Stiftung Warentest in Finanztest 6/2006 bei ihrer Marktuntersuchung zur Rechtsschutzversicherung. Platz 1 als günstigstes Angebot belegt bei diesem Test unsere Verkehrs-Rechtsschutzversicherung für einen PKW sowie die Privat- und Berufs-Rechtsschutzversicherung und die Privat-, Berufs- und Verkehrs-Rechtschutzversicherung jeweils für Nichtselbstständige. Auch bei den weiteren Produkten gehören wir zu den Spitzenanbietern beim Preis-Leistungs-Vergleich.

Bei der Rechtsschutzversicherung hat die wgv das günstigste Paket geschnürt. Zu diesem Ergebnis kommt der FINANZTEST 2/2005 . Wörtlich schrieben die Tester: „Das Komplettpaket aus Privat-, Berufs- und Verkehrsrechtschutz ist bei der wgv am günstigsten.“

Platz 1 hat die wgv Rechtsschutzversicherung in einer Rangliste der Versicherungen belegt. Das Versicherugsanalysehaus Morgen & Morgen hat Verbraucherfreundlichkeit der Vertragsklauseln und Preise von Paketpolicen mit Privat-, Berufs- und Verkehrsrechtsschutz getestet und attestierte der wgv in Capital 8/2004 den bei weitem günstigsten Preis für eine Rechtsschutzversicherung.

wgv Paket am günstigsten

Zu diesem hervorragenden Ergebnis kam Stiftung Warentest in der Zeitschrift "Finanztest" bei seiner Marktuntersuchung zur Rechtsschutzversicherung. So rät Finanztest zum Thema Preis: „Die günstigsten Verträge bietet fast durchweg die wgv“. Nachzulesen in Ausgabe 04/2004.

Zum Beispiel das Leistungspaket Privat-, Berufs- und Verkehrsrechtsschutz ohne Selbstbeteiligung kostet bei der wgv 170,-- EUR im Jahr. Dieses Komplettpaket mit einer Selbstbeteiligung von 150,-- EUR ist bereits für den Jahresbeitrag von 120,-- EUR zu haben.

Hausratversicherung

Bei einer Untersuchung der Hausratversicherer durch den Marktforschungsdienst map-report (November 2008) erhielt die Württembergische Gemeinde-Versicherung a.G. das höchstmögliche Prädikat „mmm“ („hervorragend“). Die WGV-Schwäbische Allgemeine Versicherung AG erhielt das Prädikat „mm“ („ sehr gute Leistungen“).

Im Hinblick auf die Bewertungskriterien (Preiswürdigkeit, Service und Bilanzstärke) ist die wgv nicht nur ein äußerst preiswerter Anbieter, sondern auch beim Service und der Schadenregulierung ein verlässlicher Partner.

Bei der Hausratversicherung zahlt sich ein Vergleich schnell in barer Münze aus, weil die Bedingungen der Versicherer bei der Grunddeckung nahezu identisch sind. Für den FINANZTEST 2/2004 eine klare Sache: Die wgv liegt in der Spitzengruppe der preiswertesten Anbieter.

Wohngebäudeversicherung

Spitzenplatz für unser Angebot zur Wohngebäudeversicherung. Stiftung Warentest hat in Finanztest Ausgabe 12/2007 eine aktuelle Marktuntersuchung zur Wohngebäudeversicherung veröffentlicht. Die wgv gehört zu den günstigsten Anbietern.

Risiko-Lebensversicherung

Bei einer Marktuntersuchung der Zeitschrift ÖKO-TEST (Ausgabe 10/2010) wird die wgv Risiko-Lebensversicherung mit dem Gesamturteil „1.Rang“ bewertet.

Bei unserem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis sollten Sie auf diese Risikoabsicherung nicht verzichten. Testen Sie unser Angebot!

Stiftung Warentest hat in Finanztest 04/2009 Risiko-Lebensversicherungen genauer unter die Lupe genommen. Bei 6 Tarifvergleichen landet die wgv unter den Top Ten. Nichtraucher profitieren besonders von unseren günstigen Tarifen. Hier gehört die wgv zu den 10 günstigsten Anbietern. Über unseren Tarifrechner können Sie schnell und einfach Ihren individuellen Beitrag berechnen.

Für Nichtraucherinnen bietet die wgv Schwäbische Lebensversicherung AG laut Capital 10/2007 besonders preisgünstigen Versicherungsschutz zur Absicherung des Todesfalls.

Bei der Risiko-Lebensversicherung spielen die jeweiligen Risikoverhältnisse und das Lebensalter eine große Rolle. Der FINANZTEST 8/2004 zählt die wgv zu den führenden Anbietern dieser Versicherung.

Sehr gute Risikovorsorge zu optimalen finanziellen Konditionen bietet laut Capital 3/2003 die Risiko-Lebensversicherung der wgv durch die vorteilhafte Kombination Todesfallschutz mit Invaliditätsvorsorge.

Kapital-Lebensversicherung

Die €uro am Sonntag Redaktion hat in der Ausgabe 9/2009 (Erscheinungstermin: 28.02.09) die Anbieter von Kapital-Lebensversicherungen genauer unter die Lupe genommen und Schulnoten vergeben. Hierbei hat die wgv Schwäbische Lebensversicherung AG mit der Service-Note 2 abgeschnitten. Bei dieser Bewertung wurde nicht nur die aktuelle Deklaration der Überschussbeteiligung berücksichtigt, sondern auch die Vergangenheit. Überzeugen auch Sie sich von unserem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung

Finanztest hat in der Ausgabe 07/2013 Berufsunfähigkeitsversicherungen untersucht. Die wgv ist dabei mit "sehr gut" (Note 1,3) bewertet worden.

Stiftung Warentest hat in Finanztest Ausgabe 07/2009 Berufsunfähigkeits-Versicherungen genauer unter die Lupe genommen. Dabei hat die wgv mit dem Qualitätsurteil "gut" (Note 1,6) abgeschnitten. Bei den Versicherungsbedingungen hat die wgv mit der Note 1,5 ein besonders gutes Ergebnis erreicht. Getestet wurden Angebote für eine Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung (BUZ) kombiniert mit einer Risikolebensversicherung.

In Finanztest 7/2008 hat Stiftung Warentest eine Marktuntersuchung zur Berufsunfähigkeitsversicherung veröffentlicht. Die wgv erhielt für ihren Kombinationstarif das Qualitätsurteil „gut“. Bei der Kombination Todesfallschutz mit Berufsunfähigkeits-Absicherung gehören wir zu den preisgünstigsten Anbietern.

Stiftung Warentest hat in Finanztest 7/2007 eine Marktuntersuchung zur Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung veröffentlicht. Die wgv erhielt für ihr Versicherungsangebot das Qualitätsurteil „sehr gut“. Für die Bewertung waren vor allem kundenfreundliche Versicherungsbedingungen entscheidend. Aber auch beim Preisvergleich gehören wir zum Spitzenfeld der Anbieter.

Ebenso wichtig wie der Preis sind bei der Berufsunfähigkeits- Zusatzversicherung die Vertragsbedingungen. Denn sie entscheiden darüber, ob im Ernstfall die vereinbarte Rente wirklich ausbezahlt wird oder nicht. Der FINANZTEST 8/2004 gibt der wgv hier die Note „gut“.

Ebenso wichtig wie der Preis sind bei der Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung die Vertragsbedingungen. Denn sie entscheiden, ob die vereinbarte Rente im Ernstfall wirklich gezahlt wird oder aus vertraglichen Gründen verweigert werden kann.

Die wgv erhielt hier in FINANZtest 8/2003 das Urteil „gut“.

Rentenversicherung

Mit die höchsten Kapitalrenditen liefern die Direktversicherungen der wgv Schwäbische Lebensversicherung AG nach einer Untersuchung von ÖKO-Test (09/2008), bei der 528 Tarife zur Entgeltumwandlung untersucht wurden.

Einen hervorragenden 2. Platz bei der Höhe der garantierten Monatsrente bescheinigt die Stiftung Warentest in Finanztest 05/2008 der wgv Schwäbische Lebensversicherung AG bei der „Rürup“- bzw. Basisrente.

Hohe garantierte Monatsrenten für sofort beginnende und aufgeschobene Private Rentenversicherungen der wgv Schwäbische Lebensversicherung AG zeigt eine Übersicht der Zeitschrift Euro/Finanzen in Ausgabe 12/2007.

Platz 1 bei der Höhe der garantierten Monatsrenten für Direktversicherungen durch Gehaltsumwandlung bescheinigt die Zeitschrift versicherungsmagazin der WGV- Schwäbische Lebensversicherung AG in ihrer Ausgabe 12/2006.

Spitzenbewertung "sehr gut" für Private Rentenversicherung der wgv

Stiftung Warentest hat in Finanztest 10/2006 eine Marktuntersuchung zur Privaten Rentenversicherung veröffentlicht. Im Preis-Leistungs-Vergleich erhielten wir für unsere Private Rentenversicherung das Qualitätsurteil "sehr gut". Somit können wir Ihnen ein hervorragendes Angebot für Ihre private Altersversorgung unterbreiten.

Das Produkt der wgv hat bei einer Marktuntersuchung (02/2005) des Softwarehausese Morgen & Morgen die höchste Bewertung mit 5 Sternen erhalten. Informieren Sie sich über die Basisrente - auch Rürup-Rente genannt. Zum Aufbau einer gesicherten Altersvorsorge können sie mit unserer Basisrentenversicherung persönlich vorsorgen und steuern sparen.

In Capital 22/2005 wurde ein Bilanztest von Lebensversicherern durch das Analysehaus Morgen & Morgen veröffentlicht. Hier erhielt die wgv die höchstmögliche Bewertung mit fünf Sternen hinsichtlich Reservestärke, Ertragskraft, Ausschüttung und Wachstum. Dies wirkt sich somit auch auf unser Angebot zur Rentenversicherung aus, bei dem wir im Vergleich der garantierten Rentenleistung einen Spitzenplatz aufweisen.

Bei der Altersvorsorge mit Rentenversicherungen belegt die wgv im FINANZTEST 12/2004 bei den garantierten Leistungeneinen Spitzenplatz.

Unfallversicherung

Maximaler Schutz zu minimalen Preisen! Mit diesem Urteil unterstreicht FINANZtest 9/2001 das überdurchschnittliche Preis-Leistungs-Verhältnis der wgv bei der Unfallversicherung.

Kranken-Zusatzversicherung

Das Verbraucher-Magazin Guter Rat hat in seiner aktuellen Ausgabe 8/2012 Zahnzusatzversicherungen verglichen. Dabei ist unser OPTIMAL-Tarif mit "TOP-LEISTUNG" ausgezeichnet worden.

Unternehmensbewertung

Der unabhängige Branchendienst map-report hat in der Ausgabe 838-839 (September 2013) die Bestandsstornoquoten der deutschen Lebensversicherer ermittelt. Die beste Stornoquote konnte die WGV-Lebensversicherung AG verzeichnen. Mit einem Wert von 1,54 % liegt die wgv weit unter dem Durchschnitt von 4,77%.

Die €uro Redaktion hat in der Ausgabe 02/2013 einen großen Test von Lebensversicherern durchgeführt. Dabei ist die WGV-Lebensversicherung AG bei den Kriterien "Gesamtranking", "Performance", "Kundenzufriedenheit" & "Finanzkraft" mit "sehr gut" beurteilt worden.

Die Zeitschrift Wirtschaftswoche (Ausgabe 45/2012) hat in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Finsinger Lebensversicherungen auf ihre zukünftige Leistungsfähigkeit untersucht. Die Lebensversicherung der wgv ist mit 5 Sternen überdurchschnittlich gut bewertet worden. Im Gegensatz zu anderen Versicherungsvergleichen achtet das Finsinger-Team nicht auf vergangene Erfolge, sondern darauf, welche Verzinsung der Versicherer mit seinen Kapitalanlagen künftig erzielen kann.

Die wgv hat im aktuellen M&M Rating für Lebensversicherungsunternehmen 5 Sterne "Ausgezeichnet" erhalten. MORGEN & MORGEN wertet jährlich die Geschäftsberichte der vergangenen fünf Jahre praktisch aller deutscher Lebensversicherungsunternehmen aus. Über 30.000 Daten werden zu diesem Zweck den Geschäftsberichten entnommen und fließen in neun Kennzahlen, welche dann die Basis des Gesamtergebnisses jeder Gesellschaft bilden.

Procontra, das Finanzmagazin, analysierte die Bilanzen der vergangenen drei Geschäftsjahre von 80 deutschen Lebensversicherern. Das Ergebnis spiegelt die Qualität der Unternehmen wieder. Wir freuen uns über die Note 1+.

Der unabhängige Branchendienst map-report hat in der Ausgabe 811-813 (September 2012) eine „Bilanzanalyse Deutscher Lebensversicherer 2011“ veröffentlicht. Die beste Stornoquote konnte die WGV-Lebensversicherung AG verzeichnen. Mit einem Wert von 1,27 % liegt die wgv weit unter dem Durchschnitt von 4,28 %.

Die wgv wurde bei den „portfolio institutionell Awards 2011“ als beste Versicherung ausgezeichnet. Besonders hervorgehoben wurden unter anderem der transparente Kapitalanlageprozess, das breit gefächerte Portfolio und das effektive Risikomanagement der wgv. Ausschlaggebend für den ersten Preis waren zudem die sehr guten Anlageergebnisse.

Die wgv hat im aktuellen M&M Rating für Lebensversicherungsunternehmen 4 Sterne "überdurchschnittlich" erhalten.

Der unabhängige Branchendienst map-report hat in Ausgabe 779-780 (August 2011) ein Rating der "jüngeren" Lebensversicherer veröffentlicht. Die WGV-Lebensversicherung AG erhielt erneut die Höchstnote "ppp"(hervorragend) - und das als einziges Unternehmen. Diese Bewertung steht für weit überdurchschnittliche Versicherungsleistungen, geringe Abschlusskosten sowie unterdurchschnittliche Verwaltungskosten.

Die €uro Redaktion hat in der Ausgabe 10/2010 (Erscheinungstermin: 26.09.2010) 87 Lebensversicherer in einem Bilanz- und Kostencheck genauer unter die Lupe genommen. Hierbei hat die WGV-Lebensversicherung AG mit der Note 1 („sehr gut“), als zweitbester Lebensversicherer im Test, abgeschnitten. Es wurden Rendite, Abschluss- und Verwaltungskosten sowie die Stornoquote bewertet.

In der Ausgabe 09/2009 der Zeitschrift €URO wurde ein Bilanztest der deutschen Lebensversicherer veröffentlicht. Die wgv Lebensversicherung AG erhielt die Bestnote „1“. Einfluss auf die Bewertung hatten die Rendite, Abschluss- und Verwaltungskosten sowie die Stornoquote.

Der unabhängige Branchendienst map-report hat in Ausgabe 719-720 ein aktuelles Rating der "jüngeren" Lebensversicherer veröffentlicht. Die WGV-Schwäbische Lebensversicherung AG (seit Juli 2009: WGV- Lebensversicherung AG) erhielt erneut die Höchstnote "ppp"(hervorragend) - und das als einziges Unternehmen. Diese Bewertung steht für weit überdurchschnittliche Versicherungsleistungen, geringe Abschlusskosten sowie unterdurchschnittliche Verwaltungskosten.

Auch im aktuellen Unternehmens-Rating der Wirtschaftswoche (45/2008) schnitt die wgv Schwäbische Lebensversicherung AG mit der Bestnote „5 Sterne“ ab. Insbesondere die Reservestärke des Unternehmens spielt hierbei im Blick auf die Finanzmarktkrise eine bedeutende Rolle für das hervorragende Ergebnis der wgv. Niedrige Abschluss- und Verwaltungskosten haben erneut zu dieser Spitzenbewertung beigetragen.

In Heft Nr. 687-688 des unabhängigen Branchendienstes map-report wurde im August 2008 ein aktuelles Rating der "jüngeren" Lebensversicherer veröffentlicht. Die wgv Schwäbische Lebensversicherung AG erhielt wie in den Vorjahren die Höchstnote "ppp"(hervorragend). Diese Bewertung steht für weit überdurchschnittliche Versicherungsleistungen, geringe Abschlusskosten sowie unterdurchschnittliche Verwaltungskosten.

„So fair ist Ihre Versicherung“ tituliert die Wirtschaftswoche (34/2008) eine Übersicht, in der die WGV-Schwäbische Lebensversicherung AG bei den Unternehmen mit den niedrigsten Abschlusskosten aufgeführt wird. Die Schaden- und Unfallversicherer der wgv Gruppe werden dabei als Unternehmen mit den niedrigsten Verwaltungskosten hervorgehoben.

Die Leistungsfähigkeit der wgv wird durch das sehr gute Ergebnis in der Beschwerdestatistik der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) unterstrichen. In dieser Statistik wird die Anzahl der versicherten Risiken den eingegangenen Beschwerden gegenübergestellt. Und hier ist die wgv mit einer Beschwerdequote von 0,5 pro 100.000 versicherter Risiken (Quelle: BaFin, 2007) sehr gut aufgestellt. Mit einer Entscheidung für eine Kfz-Versicherung bei der wgv fahren Sie doppelt gut. Sie versichern Ihr Auto zum günstigen Preis und profitieren gleichzeitig von unserer hohen Leistungsfähigkeit bei der Schadenregulierung.

Auch im aktuellen Unternehmens-Rating der Wirtschaftswoche (47/2007) schnitt die wgv Schwäbische Lebensversicherung AG mit 5 Sternen (Bestnote) ab. Niedrige Abschluss- und Verwaltungskosten haben erneut zu dieser hervorragenden Bewertung beigetragen.

Von map-report wurde wieder im September 2007 ein aktuelles Rating der "jüngeren" Lebensversicherer veröffentlicht. Hierbei erhielt die wgv Schwäbische Lebensversicherung AG die Höchstnote "ppp"(hervorragend). Diese Bewertung steht für weit überdurchschnittliche Versicherungsleistungen, geringe Abschlusskosten sowie unterdurchschnittliche Verwaltungskosten.

Bei der aktuellen Untersuchung des unabhängigen und renommierten Marktforschungsdienstes „map-Report“ erzielte die wgv erneut einen ersten Platz. Die wgv ist der am kostengünstigsten arbeitende Anbieter von Kfz-Versicherungen. In den letzten zehn Jahren wies die wgv eine durchschnittliche Kostenquote von nur 5,4 Prozent für den Versicherungsbetrieb auf, gemessen an den verdienten Bruttobeiträgen. Der Branchendurchschnitt liegt mit 14,2 Prozent deutlich höher.

Die wgv Schwäbische Lebensversicherung AG erhielt beim diesjährigen Wirtschaftswoche-Rating (44/2006) die bestmögliche Bewertung mit 5 Sternen und wurde zudem Sieger beim Unternehmens-Ranking. Insbesondere durch niedrige Abschluss- und Verwaltungskosten konnten wir dieses hervorragende Ergebnis erzielen. Überzeugen Sie sich selbst und fordern Sie ein persönliches Angebot an.

Bei der aktuellen Unternehmensbewertung (10/2006) von jungen Lebensversicherern erhielten wir von Map-Peport – wie im Vorjahr – die bestmögliche Bewertung mit „ppp“, die für „hervorragend“ steht. Diese Spitzenbewertung zeigt erneut die herausragende wirtschaftliche Situation des Unternehmens. Ein Grund mehr, sich bei der Alters- und Hinterbliebenenabsicherung für die wgv zu entscheiden.

Beim diesjährigen Finanzstärke-Rating der Wirtschaftswoche (46/2005) erreichte die wgv Schwäbische Lebensversicherung AG mit 5 Sternen erneut die bestmögliche Bewertung.

In Capital 22/2005 wurde ein Bilanztest von Lebensversicherern durch das Analysehaus Morgen & Morgen veröffentlicht. Hier erhielt die wgv die höchstmögliche Bewertung mit fünf Sternen hinsichtlich Reservestärke, Ertragskraft, Ausschüttung und Wachstum. Dies wirkt sich somit auch auf unser Angebot zur Rentenversicherung aus, bei dem wir im Vergleich der garantierten Rentenleistung einen Spitzenplatz aufweisen.

Beide Gesellschaften der wgv Versicherungsgruppe erhielten beim Rating (Juli 2005) des Marktforschungsdienstes „map-report“ die Spitzenbewertung „mmm“ (hervorragend).

Erneut erzielten wir die höchstmögliche Bewertung. Dies zeigt die Leistungsstärke unseres Versicherungsangebots.

Die Ratingagentur FitchRatings(März/2005) klassifizierte die Württembergische Gemeinde-Versicherung a.G. und die WGV-Schwäbische Allgemeine Versicherung AG mit der höchsten vergebenen Bewertung „Aq“ („stark“).

Diese Bewertung erhielten nur wenige Unternehmen. Dies zeigt die hervorragende wirtschaftliche Situation in der sich die wgv Versicherungen befinden.

Die Bestnote für finanzielle Solidität und wirtschaftlichen Erfolg erhielt die WGV-Schwäbische Lebensversicherung im Unternehmensrating der Fachzeitschrift Capital (21/2004). Aufgrund einer Analyse der Geschäftsberichte der vergangenen fünf Jahre, die das Versicherungsanalysehaus Morgen & Morgen vorgenommen hat, erhielt die wgv fünf Sterne.

Im Auftrag der Wirtschaftswoche (47/2004) untersuchte der Finanzwissenschaftler Jörg Finsinger die Finanzstärke der Lebensversicherer. Der WGV-Schwäbische Lebensversicherung wurde die Bestnote hervorragend, nämlich 5 Sterne zugesprochen.

Der renommierte Marktforschungsdienst map-Report hat im November 2004 die Autoversicherer unter die Lupe genommen. Geprüft wurden Preiswürdigkeit, Service und Bilanzstärke. Die wgv und die WGV-Schwäbische Allgemeine Versicherung erhielten wiederholt das Prädikat „mmm“, die Höchstnote der Tester. Die Experten bestätigten damit, dass die wgv Versicherungen nicht nur zu den preiswürdigsten Anbietern zählen, sondern auch beim Service und der Schadensregulierung zur absoluten Spitze gehören.

Die Note hervorragend „ppp“ verlieh der map-Report (10/2004) der wgv als „bestes Unternehmen unter den jungen Lebensversicherungen“.


Rufen Sie uns an.
Wir sind für Sie da.
+49 711 / 1695-1500
Mo. - Fr. von 7.45 bis 19.00 Uhr
Sa. von 9.00 bis 14.00 Uhr
Weitere Infos

  • Infomaterial anfordern