Die Wohngebäudeversicherung der WGV.

image with artdirection
Wechseln und sparen – gerade jetzt ! Beitrag berechnen

Die Wohngebäudeversicherung der WGV.

Keine Erhöhung der Beitragssätze seit 1998!

Der beste Schutz ist der gegen böse Überraschungen. Ihr eigenes Zuhause hat neben einem hohen emotionalen auch einen großen wirtschaftlichen Wert. Unsere Wohngebäudeversicherung schützt Sie als Hausbesitzer vor dem Kostenrisiko eines Gebäudeschadens.

Neu und noch besser!

  • Schützt bei Hagel-, Sturm-, Brand-, Leitungswasser- und Elementarschäden
  • Bis zu 55 % Neubaurabatt
  • Leistet im OPTIMAL- und PLUS-Tarif auch bei grober Fahrlässigkeit

Wussten Sie schon, dass die WGV Versicherung in Sachen Preis & Leistung zu den Besten gehört? Oder zu den Fairsten. Kommt eben ganz drauf an, von welchen Experten wir gerade getestet wurden.
Weitere Informationen zum ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis der WGV

Die WGV Wohngebäudeversicherung mit hohem Mehrwert ausgezeichnet!
Die WGV Wohngebäudeversicherung für hohen Mehrwert ausgezeichnet!

Focus Money, Ausgabe 16/2021

Einführung

Warum eine Wohngebäudeversicherung so wichtig ist.

Ein Schaden durch Hagel, Feuer, Leitungswasser, Sturm oder andere Naturgewalten kann Sie schnell viele Tausend Euro kosten. Unsere Wohngebäudeversicherung hat schon sehr viele Hausbesitzer vor dem sicheren finanziellen Ruin bewahrt.

„Wir möchten an dieser Stelle nicht Goethe, sondern Stiftung Warentest zitieren: Hausbesitzer brauchen eine Wohngebäudeversicherung.“

Stiftung Warentest Online-Themenseite Wohngebäudeversicherung
Beispiele

Beispiele, bei denen die WGV Wohngebäudeversicherung Sie vor hohen Kosten schützt:

Bei einem Hagelsturm wurde das Dach Ihres Hauses beschädigt. Wir bezahlen nicht nur die Schäden, sondern auch die Folgeschäden am Gebäude, wenn etwa Regen durch das kaputte Dach getreten ist.
Starker Frost hat trotz Heizen Ihre Heizungsrohre beschädigt. Wir übernehmen die Kosten für die Rohrfreilegung, den Austausch oder die Reparatur der Bruchstellen und die Instandsetzung der betroffenen Fläche.
Durch ein defektes Küchengerät entsteht ein Brand, der Teile des Gebäudes stark beschädigt. Wir kommen für die Reparaturen auf.
Plötzlich einsetzender Starkregen führt zu einer Überschwemmung, die Keller und Erdgeschoss Ihres Hauses unter Wasser setzt. Wir bezahlen die Kosten für die Sanierung – anders als viele Versicherer komplett ohne versteckte Selbstbeteiligung!
Vorteile

3 überzeugende Gründe für Ihre Wohngebäudeversicherung bei der WGV:

1.Keine Erhöhung der Beitragssätze seit 1998

Wenn Ihre Wohngebäudeversicherung plötzlich die Preise erhöht, ist das ärgerlich. Das einzig Gute dabei ist, dass Sie dann gleich wechseln können. Die WGV hat ihre Beitragssätze übrigens seit über 20 Jahren nicht erhöht.

2.Bis zu 55 % Neubaurabatt

Neue Häuser bergen weniger Gefahren und starten bei uns mit 55 Prozent Neubaurabatt. Dieser reduziert sich jährlich und endet bei einem Gebäudealter von 20 Jahren.

3.Schutz auch bei grober Fahrlässigkeit

Auch bei Schäden, die aus einer Unachtsamkeit heraus passieren, sind Sie bei uns im OPTIMAL- und PLUS-Tarif komplett versichert.

Berechnen Sie jetzt Ihren günstigen Beitrag!

Wohngebäude- plus Hausratversicherung: Sichern Sie sich 5 % Kombi-Rabatt!

Wenn Sie eine Wohngebäudeversicherung bei uns abschließen, erhalten Sie auf Ihre Hausratversicherung zusätzlich einen Dauerrabatt von 5 %.

Sparen Sie mit unserem Blaulicht-Tarif.

Als ehrenamtlich Mitarbeitende oder Mitarbeitender bei der Freiwilligen Feuerwehr, beim THW oder einem der medizinischen Rettungsdienste erhalten Sie mit dem WGV Blaulicht-Tarif einen Rabatt auf den Normaltarif bei unserer Wohngebäudeversicherung.

Leistungen & Tarife

Wählen Sie die Leistungen, die zu Ihrem Leben passen.

Vergleichen Sie ganz direkt, welche Leistungen wir Ihnen jeweils im BASIS-, OPTIMAL- und PLUS-Tarif bieten. So können Sie entscheiden, welche Lösung Ihre individuellen Bedürfnisse am besten abdeckt.

Unsere Wohngebäudeversicherung kann zudem durch eine Vielzahl sinnvoller Produkte ergänzt werden, etwa für Bauherren oder für Haus- und Grundbesitzer .

Gegen diese Gefahren sichern wir Sie ab.

  • Bei allen Gefahren.

    Leistungen BASIS-Tarif OPTIMAL-Tarif PLUS-Tarif
    Vorsorgeversicherung für An-, Um- und Ausbauten V V V
    Photovoltaikanlagen
    (sofern im Antrag angegeben – bei nachträglichem
    Einbau Anmeldung erforderlich)
    V V V
    Mehrkosten infolge Preissteigerung V V V
    Mehrkosten infolge öffentlich-rechtlicher
    Wiederherstellungsbeschränkungen
    - aufgrund öffentlich-rechtlicher Vorschriften
    - für wiederverwertbare Reste (Restwerte)
    V V V
    Technologiefortschritt V V V
    Keine Deckungslücke bei Versichererwechsel V V V
    Unterversicherungsverzicht bei Kleinschäden bis 3.000 € V V V
    Grobe Fahrlässigkeit - V V
    Schäden an Grundstücksbestandteilen bis 5.000 € bis 30.000 € V
    (inkl. Gewächshäuser
    bis 20 qm)
    Aufräumungs-, Abbruch-, Bewegungs- und Schutzkosten bis 100.000 € V V
    Kosten für die Dekontamination von Erdreich bis 100.000 € V V
    Mietwert für eigengenutzte Wohnräume
    oder Mietausfall für vermietete Wohnräume
    bis 12 Monate bis 24 Monate bis 36 Monate
    Hotelkosten (anstelle Mietwert) bis zur Wiederherstellung bis 100 €/Tag
    (insg. bis 5.000 €)
    bis 150 €/Tag
    (insg. bis 10.000 €)
    bis 200 €/Tag
    (insg. bis 75.000 €)
    Anzeigepflicht bei Unbewohntsein erst ab dem 61. Tag 181. Tag 181. Tag
    Rückreisekosten bei Abbruch einer Urlaubs- oder Dienstreise
    (bei einer Schadenhöhe über 5.000 €)
    - V V
    Transport- und Lagerkosten - V V
    Mehrkosten für behördlich nicht vorgeschriebene energetische
    Modernisierung (bei einer Schadenhöhe über 25.000 €)
    - bis 5.000 € bis 20.000 €
    Mehrkosten für den alters-/behindertengerechten Wiederaufbau
    beim selbstgenutzten Ein- oder Zweifamilienhaus
    (bei einer Schadenhöhe über 25.000 €)
    - bis 5.000 € bis 20.000 €
    Mehrkosten für umweltfreundliche Baustoffe
    (bei einer Schadenhöhe über 25.000 €)
    - bis 5.000 € bis 20.000 €
    Sachverständigenkosten (bei einer Schadenhöhe über 25.000 €) - bis 20.000 € bis 20.000 €
    Innere Unruhen - - V
    Leistungs-Update-Garantie - - V
    Mehrverbrauch von Brennstoffen - - V
    Mehrkosten für Primärenergie (ausgenommen Photovoltaikanlage) - - V
    Datenrettungskosten - - bis 4.000 €
    Serienmäßig vorgefertigte Anbauküchen - - V
    Darlehenszinsen beim selbstgenutzten Ein- oder Zweifamilienhaus - - bis 30.000 €,
    24 Monate
    Regiekosten (bei einer Schadenhöhe über 25.000 €) - - bis 5.000 €

    Mit einem Haken versehene Leistungen sind im Tarif versichert. Mit einem Strich versehene Leistungen sind im Tarif nicht versichert.

    Die Leistungsbeschreibung ist lediglich eine Kurzübersicht. Für den Versicherungsschutz ist ausschließlich der Wortlaut der Versicherungsbedingungen maßgebend.

  • Bei Feuer.

    <>
    Leistungen BASIS-Tarif OPTIMAL-Tarif PLUS-Tarif
    Brand, Blitzschlag, Implosion, Explosion/Verpuffung
    (auch Schäden durch Blindgänger)
    V V V
    Nutzwärmeschäden V V V
    Anprall/Absturz eines Luftfahrzeugs, seiner Teile oder Ladung (z. B. Drohnen) V V V
    Schäden durch Überschalldruckwellen V V V
    Überspannungsschäden durch Blitz V V V
    Gebäudebeschädigungen durch Rettungskräfte - V V
    Anprall von Straßen-, Schienen- und Wasserfahrzeugen,
    ihrer Teile oder Ladung
    - V V
    Rauch-, Ruß-, Seng- und Schmorschäden - V V
    Böswillige Beschädigung (auch Graffiti) - V V
    Gebäudebeschädigung durch unbefugte Dritte infolge Einbruchdiebstahl - V V
    Diebstahl von fest mit dem Gebäude verbundenen Gebäudebestandteilen - V V
    Durch Brand, Explosion oder Blitzschlag verursachte Kosten für die
    - Entfernung/Wiederaufforstung umgestürzter Bäume
    - Rekultivierung gärtnerischer Anlagen
    - bis 5.000 € bis 25.000 €
    Elektronikversicherung für haustechnische Anlagen - - bis 25.000 €
    Bissschäden durch Kleinnager an elektrischen Anlagen
    innerhalb von Gebäuden (z. B. Marderbiss)
    - - V
    Schäden am Gebäude durch Wildtiere, die zum Schalenwild gehören - - V
    Meteoriteneinschlag, Weltraumschrott - - V
    Psychologische Erstberatung - - V

    Mit einem Haken versehene Leistungen sind im Tarif versichert. Mit einem Strich versehene Leistungen sind im Tarif nicht versichert.

    Die Leistungsbeschreibung ist lediglich eine Kurzübersicht. Für den Versicherungsschutz ist ausschließlich der Wortlaut der Versicherungsbedingungen maßgebend.

  • Bei Leitungswasser.

    Leistungen BASIS-Tarif OPTIMAL-Tarif PLUS-Tarif
    Leitungswasser, Rohrbruch und Frost V V V
    Wasseraustritt aus Aquarien und Wasserbetten V V V
    Klima-, Wärmepumpen-, Solarheizungsanlagen,
    Warmwasser- oder Dampfheizung
    V V V
    Fußbodenheizung V V V
    Wasch- und Spülmaschinenschläuche V V V
    Zisternenwasser und Rohre von Zisternen V V V
    Zuleitungsrohre, Rohre von Wärmepumpen- und
    Solaranlagen auf dem Grundstück, die
    - der Versorgung des versicherten Gebäudes dienen
    - nicht der Versorgung des versicherten Gebäudes dienen
    V V V
    Zuleitungsrohre, Rohre von Wärmepumpen- und Solaranlagen außerhalb
    des Grundstücks, die der Versorgung des versicherten Gebäudes dienen
    - V V
    Innenliegende Regenfallrohre - V V
    Bruchschäden an Armaturen - V V
    Heizöl- und Gasleitungen - V V
    Verlust von Wasser, Gas und Öl - V V
    Ableitungsrohre auf dem Grundstück, die der
    Entsorgung versicherter Gebäude dienen
    - Einschluss gegen
    Mehrbeitrag
    bis 5.000 €
    Bruchschäden an Heizkesseln/Boilern (über Frost hinaus) - - bis 1.000 €

    Mit einem Haken versehene Leistungen sind im Tarif versichert. Mit einem Strich versehene Leistungen sind im Tarif nicht versichert.

    Die Leistungsbeschreibung ist lediglich eine Kurzübersicht. Für den Versicherungsschutz ist ausschließlich der Wortlaut der Versicherungsbedingungen maßgebend.

  • Bei Sturm/Hagel.

    Leistungen BASIS-Tarif OPTIMAL-Tarif PLUS-Tarif
    Sturm (ab Windstärke 7), Hagel V V V
    Kosten für die
    - Entfernung/Wiederaufforstung umgestürzter Bäume
    - Rekultivierung gärtnerischer Anlagen
    - bis 5.000 € bis 25.000 €

    Mit einem Haken versehene Leistungen sind im Tarif versichert. Mit einem Strich versehene Leistungen sind im Tarif nicht versichert.

    Die Leistungsbeschreibung ist lediglich eine Kurzübersicht. Für den Versicherungsschutz ist ausschließlich der Wortlaut der Versicherungsbedingungen maßgebend.

  • Weitere Elementargefahren.

    Leistungen BASIS-Tarif OPTIMAL-Tarif PLUS-Tarif
    Überschwemmung, Erdbeben, Erdsenkung/Erdfall, Erdrutsch,
    Schneedruck, Lawinen, Dachlawinen, Vulkanausbruch
    V V V
    Schäden durch Rückstau (sofern Rückstausicherung vorhanden) V V V

    Mit einem Haken versehene Leistungen sind im Tarif versichert. Mit einem Strich versehene Leistungen sind im Tarif nicht versichert.

    Die Leistungsbeschreibung ist lediglich eine Kurzübersicht. Für den Versicherungsschutz ist ausschließlich der Wortlaut der Versicherungsbedingungen maßgebend.

  • Erweiterungen.

    Leistungen BASIS-Tarif OPTIMAL-Tarif PLUS-Tarif
    Erweiterter Schutz für Photovoltaikanlagen (Elektronik/Ertragsausfall) Einschluss gegen
    Mehrbeitrag
    Einschluss gegen
    Mehrbeitrag
    Einschluss gegen
    Mehrbeitrag
    Haus- und Wohnungsschutzbrief
    (für ausschließlich zu Wohnzwecken genutzte Ein- und Zweifamilienhäuser)
    Einschluss gegen
    Mehrbeitrag
    Einschluss gegen
    Mehrbeitrag
    Einschluss gegen
    Mehrbeitrag

    Mit einem Haken versehene Leistungen sind im Tarif versichert. Mit einem Strich versehene Leistungen sind im Tarif nicht versichert.

    Die Leistungsbeschreibung ist lediglich eine Kurzübersicht. Für den Versicherungsschutz ist ausschließlich der Wortlaut der Versicherungsbedingungen maßgebend.

Details

Weitere Vorteile für Sie.

  • Gebäude, Ausstattung und vieles mehr.

    Sie haben teures Parkett verlegt? Oder Ihren Wohnraum um einen schönen Wintergarten erweitert? Bei uns erstreckt sich der Versicherungsschutz nicht nur auf den reinen Baukörper Ihres Gebäudes. Wir versichern verschiedene Ein- und Ausbauten, wie z. B. fest verlegte Fußbodenbeläge, Solaranlagen und Markisen automatisch mit.

    Photovoltaikanlagen und Nebengebäude wie Garagen, Carports oder Gartenhäuser sind ebenfalls mitversichert, wenn Sie diese bei Vertragsschluss mit angeben.

  • Immer die richtige Versicherungssumme.

    Mit der Wohngebäudeversicherung ist Ihr Gebäude im Schadenfall zum gleitenden Neuwert Plus versichert. Das heißt, wir ersetzen Ihnen bei einem zerstörten Gebäude die zum Schadenzeitpunkt erforderlichen ortsüblichen Neubaukosten und bei einem beschädigten Gebäude die notwendige Reparatur. Dabei passt sich die Versicherungssumme automatisch den aktuellen Baupreisen an.

  • Unterversicherungsverzicht.

    Ist die Versicherungssumme zu gering angesetzt, kann ein Schaden nur anteilig ersetzt werden. Deshalb übernehmen wir die Berechnung der Versicherungssumme für Sie.

    Ihr Vorteil: Der Unterversicherungsverzicht wird automatisch Vertragsbestandteil.

  • Erweiterter Versicherungsschutz für Photovoltaikanlagen.

    Unsere Wohngebäudeversicherung kann Ihre Photovoltaikanlage – dazu zählen Solarmodule, Montagerahmen, Befestigungselemente, Mess-, Steuer- und Regeltechnik, Wechselrichter und Verkabelung – bereits gegen Feuer, Leitungswasser, Sturm/Hagel und weitere Elementargefahren absichern.

    Bedienungsfehler, Vandalismus oder Schäden durch Feuchtigkeit sind damit jedoch nicht abgedeckt. Erst mit unserem erweiterten Versicherungsschutz für Photovoltaikanlagen genießen Sie die Sicherheit einer sogenannten Allgefahrendeckung inklusive einer Ertragsausfallversicherung.

    Haben Sie die Anlage beispielsweise falsch bedient und produzieren deshalb keinen Strom mehr, übernehmen wir die Kosten für die Schäden an den empfindlichen Elektronikteilen und ersetzen die ausgefallenen Erträge.

  • Beitragsfreier Feuerrohbauschutz in der Wohngebäudeversicherung.

    Während der Zeit des Rohbaus ist das Gebäude 36 Monate lang über eine beitragsfreie Feuerrohbauversicherung geschützt. Versicherungsschutz besteht für Schäden durch

    • Brand
    • Nutzwärmeschäden
    • Blitzschlag
    • Überspannungsschäden durch Blitz
    • Explosion/Verpuffung
    • Implosion
    • Anprall/Absturz eines Luftfahrzeuges
    • Überschalldruckwellen

    Übrigens: Der Versicherungsschutz erstreckt sich auch auf die Baustoffe, die auf dem Baugrundstück gelagert werden. Sobald Ihr Haus bezugsfertig ist, erweitert sich der Versicherungsschutz auf den vereinbarten Umfang.

  • Sparen Sie durch Selbstbeteiligung.

    Entscheiden Sie, bis zu welcher Höhe Sie Schäden selbst übernehmen wollen und reduzieren Sie durch eine Selbstbeteiligung Ihren Versicherungsbeitrag. Es gibt folgende Varianten:

    • 0 €,
    • 250 €,
    • 500 € oder
    • 1.000 € Selbstbeteiligung

  • Folgekosten inklusive.

    Die WGV Wohngebäudeversicherung übernimmt bei Gebäudeschäden auch zahlreiche Folgekosten.

    Technologiefortschritt und öffentlich-rechtliche Vorschriften.
    Bei einem Brand wird Ihre haustechnische Anlage stark beschädigt. Die bisherige Anlage ist nicht mehr erhältlich, Sie lassen das neueste Folgemodell einbauen. Auch Vorschriften für die Instandsetzung des Dachstuhls führen zu Mehrkosten.

    Preissteigerungen.
    Steigende Baustoffpreise zwischen Schadeneintritt und Beginn des Wiederaufbaus erhöhen die Kosten deutlich.

    Kosten für provisorische Maßnahmen.
    Bei einem Sturm werden Fenster und Türen stark beschädigt. Sie benötigen Behelfstüren und Notverglasungen.

    Schadenabwendungs- und -minderungskosten.
    Durch einen Sturm wurde das Dach abgedeckt – die Abdeckung mit einer Folie oder Plane ist erforderlich.

    Mehrkosten für behördlich nicht vorgeschriebene energetische Modernisierung.
    Sie wollen Ihre durch eine Überschwemmung zerstörte Ölheizung mit einer Luft-Wärmepumpenheizung ersetzen. Dafür erhalten Sie von uns im OPTIMAL-Tarif bis zu 5.000 € und im PLUS-Tarif sogar bis zu 20.000 €.

    Mehrkosten für umweltfreundliche Baustoffe.
    Als Folge eines Leitungswasserschadens muss Ihre gesamte Wohnung neu gestrichen werden. Hierfür möchten Sie umweltfreundliche Kreidefarbe verwenden. Wir bezuschussen Ihr Vorhaben mit bis zu 5.000 € im OPTIMAL-Tarif und mit bis zu 20.000 € im PLUS-Tarif.

    Mehrkosten für alters- bzw. behindertengerechten Wiederaufbau.
    Nach einem Brandschaden entscheiden Sie sich als Ersatz für die zerstörte Badewanne für die Installation einer barrierefreien Dusche. Wir unterstützen Sie mit bis zu 5.000 € im OPTIMAL-Tarif und im PLUS-Tarif mit bis zu 20.000 €.

Entscheiden Sie sich jetzt für die günstige Wohngebäudeversicherung der WGV.

FAQs

Häufig gestellte Fragen zur Wohngebäudeversicherung.

Sie wollen noch mehr zur Wohngebäudeversicherung wissen? Wir haben ein paar oft gestellte Fragen in aller Kürze zusammengefasst. Und natürlich auch sinnvoll beantwortet.

Infomaterial

Alle Informationen zum Download.



Vertragsbedingungen

Wir schicken Ihnen auch gerne gedruckte Exemplare per Post zu.
Infomaterial anfordern

Ratgeber rund um Bauen & Wohnen.

Sehen Sie sich gerne auch unsere anderen Ratgeberartikel rund um Ihren Alltag an.
Aktuelles & Ratgeber

Beitrag berechnen
Open Calculator