Scroll top

Die Bauleistungsversicherung der wgv.

image with artdirection
NEU: Bis zu 50.000 € Schadensuchkosten. Beitrag berechnen

Die Bauleistungsversicherung der wgv.

Unerwartete Beschädigungen oder Zerstörungen des Bauwerks können Ihre komplette Zeit- und Finanzierungsplanung zunichtemachen. Unsere Bauleistungsversicherung schützt Sie zuverlässig vor Verlusten.

Die wgv ist Top Sachversicherer laut Focus Money
Die wgv ist Top Sachversicherer

Focus Money, Ausgabe 03/2018

<-- start -->
Einführung

Wir leisten ganz unabhängig davon, ob die Schäden zu Ihren Lasten als Bauherr oder zu Lasten der beauftragten Unternehmen gehen. Das ist ganz besonders dann wichtig, wenn der Verursacher eines Schadens nicht zweifelsfrei zu ermitteln ist. Und bei Schäden durch höhere Gewalt tragen auf jeden Fall Sie als Bauherr das Risiko. Auch hier sind wir für Sie da.

Versicherungsschutz besteht bis zum Abschluss des Bauvorhabens, maximal für drei Jahre.

Kontakt 0711 1695-1650

Montag bis Freitag
7:45 bis 19:00 Uhr

Samstag
9:00 bis 14:00 Uhr

„Bauherren brauchen Versicherungsschutz.“ Stiftung Warentest
Beispiele

Beispiele, bei denen die wgv Bauleistungsversicherung Sie vor hohen Kosten schützt:

Kurz vor dem Richtfest reißt ein Sturm die Dachkonstruktion herunter. Wir übernehmen die Reparaturkosten.
Unbekannte dringen nachts in die Baustelle ein und stehlen die bereits installierten Heizkörper. Die Kosten für den Ersatz bezahlen wir.

Vor Bezug wird festgestellt, dass eines der verlegten Wasserohre an unbekannter Stelle ein Leck hat. Wir tragen die nötigen Schadensuchkosten bis zu 50.000 €.

Berechnen Sie jetzt Ihren günstigen Beitrag!

Handwerker an Kosten beteiligen:

Neben dem Bauherrn schützt die Bauleistungsversicherung auch alle beteiligten Unternehmer und die Handwerker. Deshalb ist es üblich, den Beitrag für die Bauleistungsversicherung auf alle Beteiligten umzulegen. Ein entsprechender Hinweis im Leistungsverzeichnis ist dafür allerdings Voraussetzung.

Leistungen & Tarife

Rechenbeispiel Bauleistungsversicherung:

Bausumme Einmalbeitrag
350.000 € (mit Selbstbeteiligung 250 €) 349,86 € einschließlich gesetzlicher Versicherungsteuer von zzt. 19%.
400.000 € (mit Selbstbeteiligung 250 €) 399,84 € einschließlich gesetzlicher Versicherungsteuer von zzt. 19%.

Mit einem Haken versehene Leistungen in den Tabellen sind im Tarif inklusive, wenn nicht anders angegeben.

Die Leistungsbeschreibung ist lediglich eine Kurzübersicht. Für den Versicherungsschutz ist ausschließlich der Wortlaut der Versicherungsbedingungen maßgebend.

Details

Weitere nützliche Details.

  • Versicherte Ereignisse in der Bauleistungsversicherung.

    • Höhere Gewalt oder Elementarereignisse wie Erdbeben oder Überschwemmungen
    • Ungewöhnliche Witterungseinflüsse wie Sturm oder Hagel
    • Diebstahl von eingebauten Materialien oder Bauteilen
    • Mutwillige oder vorsätzliche Zerstörungen durch unbekannte Personen
    • Glasbruchrisiko bis zum fertigen Einbau. Danach empfehlen wir unsere Glasversicherung .
    • Schäden durch Sturm und Leitungswasser an vorzeitig fertiggestellten Teilen des Bauwerks
    • Schadensuchkosten bis 50.000 €
    • Kosten für Baugrund und Boden bis 50.000 €

  • Schadenreparatur und Aufräumarbeiten.

    Wir ersetzen alle Kosten, die für die Beseitigung eines Schadens und zum Aufräumen der Schadenstelle anfallen. Abgezogen wird lediglich die Selbstbeteiligung in Höhe von 250 €.

  • Beitragsfreie Feuerrohbauversicherung.

    Schäden durch Brand, Blitzschlag oder Explosion fallen nicht unter den Schutz der Bauleistungsversicherung. Diese Gefahren können jedoch mit der Wohngebäudeversicherung auch in der Bauphase abgedeckt werden. Für Neubauten, die nach Fertigstellung bei uns versichert werden, bieten wir Ihnen eine beitragsfreie Feuerrohbauversicherung für den Zeitraum von bis zu 24 Monaten an.

  • Bauliche Veränderungen.

    Bei baulichen Veränderungen wie Umbau, Anbau oder Modernisierung bietet unsere Bauleistungsversicherung Schutz für die neue Bausubstanz, also nicht gegen Schäden am bestehenden Gebäude.

Entscheiden Sie sich jetzt für die günstige Bauleistungsversicherung der wgv.

Infomaterial

Alle Informationen zum Download.



Vertragsbedingungen

Wir schicken Ihnen auch gerne gedruckte Exemplare per Post zu.

Infomaterial anfordern

<-- end -->